WohnweltLederprofiKüchenprofi
Elektro-Installation
 
Alle Netze werden auf der Baustelle nach Netzplan verwirklicht; dieser Plan wird im technischen Büro und entsprechend den Wünschen des Kunden erstellt.
Eine besondere Aufmerksamkeit gilt der Auffindung der verschiedenen Kreisläufe, die mittels einer Nummerierung, die in den Anfang jedes Kreislaufes in der Schaltanlage eingefügt wurden. Nur das Unternehmen kann diese Installationen in Villen vornehmen.

Elektroinstallation:

  • Verbesserung des Komforts und Ihres Lebensbereiches
  • Installation eines Antiblitz
  • Schnelle Reparatur 7 Tage auf 7 und rund um die Uhr
  • Komplette Erneuerung einer Elektroinstallation nach allen Regeln der Kunst und konform mit der Norm NFC 15-100 und den Richtlinien von PROMOTELEC
  • Alle neuen Ausführungen für Pavillon und Villa werden mit einem Zertifikat von CONSUEL geliefert.

Die Norm NF C 15-100 legt die Regelung der Elektroinstallation in Frankreich fest. Sie  befasst sich mit dem Konzept, mit der Ausführung, mit der Prüfung und der Wartung elektrischer Installationen, von Spannungen, die höchstens 1.000 Volt (Effektivwert) Alternativstrom und 1.500 Volt Gleichstrom entspricht. Sie wird regelmäßig aktualisiert, um die Entwicklung der Technologien und Techniken sowie der Sicherheit der betreffenden Einrichtungen zu berücksichtigen. Die letzte Ausführung ist seit dem 1. Juni 2003 anwendbar. Vorschriftsmäßig müssen alle neuen oder erneuerten Einrichtungen dieser Norm entsprechen.

Tertiäre Elektrizität:


Unser Unternehmen verwirklicht einfache oder hochentwickelte Installationen, um den Bedürfnisse der Kunden gerecht zu werden
  • Bankagenturen
  • Geschäfte
  • Gebäude - Werkstätten
  • Büros - Industrien und andere.

Industrieelektrizität:

  • Automatisierungskonzept laut Lastenheft
  • Unterschiedliche Beleuchtungen und diverse Versorgung von Industriegebäuden
  • Sicherheit und Alarm
  • Unterhalt - Wartungen. Pannenhilfe.
bild_1






  © 2017 Eicher     Webdesign: Indigo      Impressum Fr   En   Home